Glaube

pg.31.05.2018 Im Jahre 2004 verkündete der Churer Weihbischof Peter Henrici, ein guter Christ könne nicht die Schweizerische Volkspartei SVP wählen.

Nun hat auch Franziska Driessen, angehende Präsidentin der Zürcher Kantonalkirche, dieses Thema  aufgegriffen und gesagt: " Ich glaube, ich könnte ihm ( Henrici ) recht geben", womit die " guten Christen "erneut davor gewarnt sind, SVP zu wählen.

Wem unsere westliche Kultur noch etwas bedeutet, der darf nicht nur, sondern muss SVP wählen, denn sie ist bald die einzige Partei die unsere Tradition und unsere Werte hochhält.

Autor Mathias Reichmut, Küssnacht am Rigi, gelesen unter www.schweizerzeit.ch   40.Jahrgang,  Nr.11,  Freitag     01.Juni 2018, Seite 8 unter Leserbriefe.

Publiziert von Redaktion Klartext-Arena, Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa. 

 

Kommentar schreiben (0 Kommentare)