2013

pg.26.11.2013 Wer die Moral als Flittchen bezeichnet, reduziert die Moral auf Sittlichkeit und Wertgefühl und moralisiert über Wertethik und Moralprinzip die dem sittlichen und moralischen Zeitgeist der menschlichen Betrachtung über Sitte und Moral in Kultur und Gesellschaft unterworfen ist.

Autor und Copyright   Peter Gambon, Davos, publiziert 27.11.2013