Schweiz

pg.07.12.2019 Manager führen sehr oft kurzfristige Boni - relevante orientierte Ziele. Ein Schweizer Unternehmer hat dagegen sein persönliches  Vermögen in seiner Firma investiert.

Entsprechend langfristig denkt und handelt er - an bewährten, lanfristig die Existenz sichernden Zielen.

Manager sind bereit, ältere Arbeitnehmer in die Wüste zu schicken, wenn sie sich von jüngeren Arbeitnehmer höhere Profite versprechen.

Der Unternehmer dagegen weiss die Erfahrung der langjährig mit dem eigenen Betrieb verbundenen Mitarbeiters und  einer Mitarbeiterin zu schätzen.

Schweizerzeit, www.schweizerzeit.ch   40.Jahrgang, Nr.14, Freitag, 16.August 2019, Seite 4 Churz und Bündig

Publiziert von Peter Gambon, Davos Dorf, Schweiz, Europa.